Plattdüütsch-Krink-Paul-Gerhardt

In de Paul-Gerhardt-Gemeeen gifft dat siet Februor 2020 en niege Plattdüütsch-Krink för all de Lüüd, de dat Plattsnacken an´t Leven hollen wüllt.

In der Paul-Gerhardt-Gemeinde gibt es seit Februar 2020 eine neue Plattdeutschgruppe für alle Leute, die die plattdeutsche Sprache am Leben erhalten wollen.

Wi sünd en bunt mengelerte Krink, Fruens- un Mannslüüd, egal, wat se al Plattdüütsch snackt oder verstahn könnt oder dat nu lehren wüllt.

Wir sind eine bunt gemischte Gruppe, Frauen und Männer, egal, ob sie bereits Plattdeutsch sprechen oder verstehen können oder jetzt lernen wollen. 

Bi uns geiht dat kandidel to, wi vertellt wat, singt Leder, leest un översett, 

Bei uns geht es vergnügt zu, wir erzählen, singen Lieder, lesen und übersetzen,

ok anner Texten, kiekt uns tyypsch plattdüütsche Snackwiesen un Sprickwöör an, öövt ok mal´n beten Bregenjogging, un so blangenbi lehrt wi ok wat. 

auch andere Texte, sehen uns typische plattdeutsche Redewendungen und Sprichwörter an, üben auch mal ein bisschen Gedächtnistraining, und so nebenbei lernen wir auch etwas.

Wi draapt uns jümmers an´n eersten und drütten Maandag-Nameddag in´n Maand.

Wir treffen uns immer am ersten und dritten Montagnachmittag im Monat. 

För noch mehr Informatschoons tostännig is Yasmina Döring. Tel.:  0451 / 12 16 74 60

Für weitere Informationen ist Yasmina Döring zuständig: Tel.: 0451 / 12 16 74 60