Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat (KGR) ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Aufgestellt ist er durch die Pastoren*innen sowie gewählte Mitglieder. Die Amtszeit beträgt 6 Jahre.  Der Kirchengemeinderat trägt Verantwortung für unterschiedliche Bereiche, wie die Organisation des gottesdienstlichen und gemeindlichen Lebens oder für Mitarbeiter, Gebäude uvm. Um diese Themen zu diskutieren oder Beschlüsse zu entscheiden, tagt der KGR einmal im Monat. 

Unser Kirchengemeinderat besteht aus 9 Mitgliedern. Neben Pastor Oliver Okun und Pastor Friedrich Fallenbacher gibt es 7 weitere Kirchenvorsteher*innen. 

Am 27. November 2016 wurden Jan Schuback, Jens Reuter, Jens Rüdiger, Axel Bank, Isabell Dettmann und Gudrun Weimann gewählt. Im Winter 2020 wurde Marie-Sofie Schumann dazugewählt.

 

 

Jan Schuback

Kirchengemeinderatsvorsteher

 

Pastor Oliver Okun

 

 

Pastor Friedrich Fallenbacher

 

 

Jens Reuter

 

 

Jens Rüdiger

 

 

Axel Bank

 

 

Gudrun Weimann

 

 

Isabell Dettmann

 

Marie-Sofie Schumann

 

 

 

Bildnachweise: